Das Glück der kleinen Dinge

Veranstalter: Landfrauen Königslutter

14:30 Uhr, Gaststätte Tetzelstein  im Elm

Referentin: Helena Keul

 

Vortragsreihe: Lebensqualität für Frauen

 

Helena Keul, Heilpraktikerin für Psychotherapie, erläutert nicht nur die Bedeutung des Wortes Glück. Sie zeigt auch Verbindungen von Glück und Gehirnfunktionen auf. Bei Untersuchungen hat sich herausgestellt, dass Menschen, bei denen die linke Gehirnhälfte aktiver ist, eher die angenehmen Gefühle gespeichert werden. Aber das sei auch trainierbar.

Sport, eine glückliche Beziehung, aber auch eine optimistische Einstellung sind wichtige Faktoren. Aber man muss auch überzeugt sein, dass man sein Leben und Glück selbst in der Hand hat. Auch Schokolade kann helfen. Viele streben nach dem großen Glück oft sind es aber die kleinen Momente, die viel mehr Bestand haben. Wichtig ist vor allem, dass jeder selbst herausfinde, wo sein Glück liegt.


Unser Programm wird in pädagogischer Zusammenarbeit mit der Ländlichen Erwachsenenbildung durchgeführt.