Radtour „Kleiner Grenzverkehr“

Veranstalter: Landfrauen Helmstedt

Treffpunkt: 10:45 Uhr. Bei Jutta Schulz, Dorfstraße 8, 38368 Querenhorst

 

Treffen mit eigenem Fahrrad, Abfahrt: 11:00 Uhr


Tagesablauf:
Von Querenhorst nach Mackendorf mit kleiner Ortsführung und Mittagsimbiss bei Fütty’s Fisch. Weiterfahrt nach Döhren (Sachsen-Anhalt). Dort kleine Ortsführung und Besuch des Heimatmuseums. Gestärkt mit Kaffee und Kuchen geht es zurück nach Querenhorst.

 

Kosten pro Person: 10 Euro für Essen und Trinken.
Gäste sind willkommen, zusätzlicher Kostenbeitrag 5 Euro

 

Verbindliche Anmeldung bis spätestens 25. August 2020 bei Sabine Wehrstedt, Tel. 05356 611 oder per Mail an: sabinewehrstedt@t-online.de

 

Die Veranstaltung findet nur statt, wenn sie sich mit den jeweils gültigen Hygieneregeln vereinbaren lässt. Ein Mund-Nasenschutz sollte sicherheitshalber stets mitgeführt werden.


Unser Programm wird in pädagogischer Zusammenarbeit mit der Ländlichen Erwachsenenbildung durchgeführt.