Kinobesuch: Film „Enkel für Anfänger“

Veranstalter: Landfrauen Helmstedt

Treffpunkt:  10:30 Uhr.  Kino Roxy-Lichtspiele,  Nordertor 2 – 4, 38350 Helmstedt

Enkel für Anfänger ist eine deutsche Filmkomödie von Wolfgang Groos aus dem Jahr 2020 mit Maren Kroymann, Heiner Lauterbach und Barbara Sukowa.
Handlung:  Die beiden Schwägerinnen Karin und Philippa sowie Gerhard, ein Freund aus Jugendtagen, sind kinderlose Senioren, die ihren Ruhestand im eigenen Garten verbringen, anstatt durch fremde Länder zu reisen. Auf Senioren-Kurse und Nordic Walking haben sie keine Lust. Aufgrund ihrer Langeweile sind sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Nachdem Philippa ihr Leben als Paten-Oma von Leonie genießt, bewerben sich auch Gerhard und Karin bei einer Agentur für Leih-Großeltern. Bald darauf haben sie sich um lebhafte Paten-Enkel zu kümmern. Im Garten ihres Eigenheims steht bald eine Hüpfburg und überall sind Lego-Steine verstreut. Für die in Erziehungsfragen eher unerfahrenen Senioren stellen sich eine Reihe von Herausforderungen.

 

Verbindliche Anmeldung bis spätestens 01. November 2021 bei Ihrer Ortsvertreterin


Kosten pro Person: voraussichtlich 5,--  Euro
Die aktuellen Corona-Regelungen finden jeweils Berücksichtigung. 


Gäste sind willkommen, zusätzlicher Kostenbeitrag  5 Euro

  

Die Veranstaltung findet nur statt, wenn sie sich mit den jeweils gültigen Hygieneregeln vereinbaren lässt. Ein Mund-Nasenschutz sollte sicherheitshalber stets mitgeführt werden.


Unser Programm wird in pädagogischer Zusammenarbeit mit der Ländlichen Erwachsenenbildung durchgeführt.