Landfrauen Schöningen


Der Landfrauenverein Schöningen besteht seit über 60 Jahren. Unsere Mitglieder kommen aus vielen verschiedenen Dörfern und ganz unterschiedlichen Berufen. Wir treffen uns monatlich zu Vorträgen oder Aktivitäten wie Basteln und Kochen, aber auch zum gemütlichen Beisammensein. Zusätzlich bieten wir auch regelmäßig Gedächtnistraining, Tanzen, Blockflöte und Qigong an.

1. Vorsitzende

Lieselotte Schliephake

Watenstedter Straße 3

38384 Gevensleben

Tel. 05354 994679
lieselotte.schliephake@web.de



Veranstaltungen der Landfrauen Schöningen


Download
Flyer Landfrauen Schöningen 2019_20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 191.3 KB

Gedächtnistraining, Blockflöte, Tanzen

 

Veranstalter: Landfrauen Schöningen

monatliche Veranstaltungen

 

 

Gedächtnistraining

jeden 3. Donnerstag im Monat, 15:00 Uhr - 17.30 Uhr

 

Blockflöte für Fortgeschrittene

jeden Mittwoch, 16:30 Uhr - 17:30 Uhr

 

Tanzen

Pfarrhaus in Jerxheim

 

Ansprechpartnerin: Hiltrud Ahrens 05352-907030


Enkeltrick und Co.

Veranstalter: Landfrauen Schöningen

Treffpunkt: 15:00 Uhr, Ratskeller Schöningen

 

Wie können wir unsere älteren Mitbürger und uns sensibilisieren?
Ref.: Herr Grothe, PK Helmstedt


Nähwerkstatt

Veranstalter: Landfrauen Schöningen

Treffpunkt: 18:00 h bei Anke Meyer-Genrich, Burgplatz 4 in 38364 Schöningen

 

Plastik vermeiden - Taschen selber nähen

 

Anm. bei Anke Meyer-Genrich, Tel. 05352 - 1642

Kostenbeitrag wird umgelegt.

 


Weihnachtsfeier

Veranstalter: Landfrauen Schöningen

Treffpunkt: 15:00 Uhr, Ratskeller Schöningen

 

Weihnachten auf Platt - früher und heute

Ref.: Ilse Köhler, Esbeck

 


Helfer in der Küche - praktisch, aber auch unbedenklich?

Veranstalter: Landfrauen Schöningen

Treffpunkt: 15:00 Uhr, Ratskeller Schöningen

 

Ref.: Brigitte Ahrens, Verbraucherzentrale Hannover


Anleitung zum Kochen von Gerichten aus dem Iran

Veranstalter: Landfrauen Schöningen

Treffpunkt: 18:00 Uhr, Schöningen, Realschule

 

Ref.: 

Anm.: L. Schliephake, Tel . 05354 - 994679
Kostenbeitrag wird umgelegt. 


Unser Programm wird in pädagogischer Zusammenarbeit mit der Ländlichen Erwachsenenbildung durchgeführt.