Körper, Geist & Seele

LandFrauen versuchen sich im Golfen

Auf die Frage, was  man als Landfrauenverein Corona-konform auch draußen machen kann, kamen der  Kreisverband der LandFrauen auf die Idee, eine Runde "Schnupper-Golf" anzubieten.

Der Golfclub Sankt Lorenz Schöningen hat eine schöne Anlage, die sich am Südhang des Elms erstreckt und einen herrlichen Blick auf  Harz und Brocken bietet. Bei perfekten Wetter trafen wir unsere beiden Trainer, Jürgen und Aaron, die uns zunächst die Grundlagen und Ausrüstung erklärten. Und dann ging es auch schon los: Eingeteilt in zwei Gruppen probierten wir die ersten Bälle abzuschlagen und stellten fest, dass es gar nicht so einfach ist den Ball so zu treffen, dass er auch in die richtige Richtung fliegt. Nebenbei lernten wir auch gleich die Fachbegriffe pitchen und putten, drive  und par.
Ein Pitch bedeutet ein Annäherungsschlag zur Fahne und beim Putt rollt der Ball dann final ins Loch. Im besten Fall braucht man drei Schläge, also par um ein Loch zu treffen. Bei neun Löchern braucht man da schon etwas Zeit und kann mal so eben etwa sechs Kilometer ablaufen. Die Eleganz der Performance unserer Trainer haben wir leider nicht erreicht, hatten aber sehr viel Spaß und ließen den Nachmittag im Biergarten bei Kaffee und Kuchen ausklingen. Und wer weiß, vielleicht sehen wir uns demnächst auf dem Green am Drive...


Lachen und Humor als Lebenskraft

Veranstalter: Landfrauen Velpke

Treffpunkt:  15 Uhr.  Hotel-Restaurant Krüger, Grafhorst

Referentin: Sabine von Krosigk, Braunschweig

 

Hat Lachen eine heilende Wirkung? Ja!, meint Sabine von Krosigk. Im Lachen steckt eine große Kraft für die körperliche und seelische Gesundheit. Kräftiges Lachen hat die Funktion eines innerlichen Joggings und bringt uns in Schwung. Eine humorvolle Lebenseinstellung bringt darüber hinaus eine heitere Gelassenheit mit sich und hilft, in festgefahrenen Situationen befreiende Lösungen zu finden. Es bleibt eine spannende Frage zu beantworten, worauf sich unser Humor angesichts der oft widrigen Lebensumstände gründen kann.

 

Anmeldung  bei Ihrer Ortsvertrauensfrau oder - sofern diese nicht bekannt - bei Susanne-Diedrichs-Dreyer, Tel. 05365 - 333

 

Die Veranstaltung findet nur statt, wenn es die jeweils aktuelle Corona-Situation zulässt. Ein Mund-Nasenschutz sollte  stets mitgeführt werden.  Nicht-Geimpfte benötigen auch den Nachweis eines negativen Coronatest-Ergebnisses.

 


Zwischen Kreuzfahrt und Rollator

Veranstalter: Landfrauen Schöningen

15:00 Uhr. Ratskeller Schöningen

 Referent: Herr Jörg Eikmann, Braunschweig

"Zwischen Kreuzfahrt und Rollator - Dem Alter ein Schnippchen schlagen". Jeder stellt sich irgendwann im Leben die Frage: Wann bin ich alt? Oder bin ich es etwa schon? Beantwortet jeder für sich diese Frage mit ja, sollte man bei allem was der Alltag bringt, das Positive in den Vordergrund stellen. Bewusstes im Hier und Jetzt leben kann uns nämlich älter werden lassen. Im Vortrag gibt es Tipps, wie man dem Alterungsprozess durch bewusstes Denken entgegenwirken kann.

 

Anmeldung bei K. Sander, Tel. 05354-9009470

Die Veranstaltung findet nur statt, wenn sie sich mit den jeweils gültigen Coronaregeln vereinbaren lässt. Ein Mund-Nasenschutz sollte sicherheitshalber stets mitgeführt werden.


Unser Programm wird in pädagogischer Zusammenarbeit mit der Ländlichen Erwachsenenbildung durchgeführt.